Doku des Alltags: Eisenbahn in der BD München
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Allgäubahn & Mittelschwabenachse
Allgäubahn & Mittelschwabenachse
München — Geltendorf — Buchloe

Mü-Pasing | Mü-LeienfelsstraßeMü-AubingPuchheim | Eichenau | Fürstenfeldbruck | BuchenauSchöngeising | GrafrathTürkenfeldGeltendorf | SchwabhausenEpfenhausenKauferingBuchloe
Übersicht | Seite 1Seite 2Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8
Zwischen Johannishöhe und Panoramaweg km 32,3 – km 34,0

1.) Im März 2010 war die Zeit der alten Lichtsignale schon fast abgelaufen. Im April wurde die Strecke an das ESTW Pasing angeschlossen und die neuen Ks-Signale gingen in Betrieb.

Am 29. März 2010 zeigt das Einfahrtsignal (noch immer mit hellgrauem Mast) am Westkopf von Grafrath noch freie Fahrt mit Halt erwarten.

Aus München kommt der Doppel-RE nach Füssen und Memmingen, der in Buchloe geteilt wird.

2.) Das Hp 1 gilt dem Güterzug mit dem 233 206 gleich darauf aus der Gegenrichtung erscheint.
3.) Nun zeigt auch schon das Vorsignal freie Fahrt durch den Bahnhof, der Güterzug wird nun über die lange Gerade im Rotschwaiger Forst bis Fürstenfeldbruck poltern. Aus der Gegenrichtung kommt die nächste S-Bahn nach Geltendorf, die dem RE 32616 im Blockabstand folgt.
4.) Dem Güterzug folgt der Regionalexpress aus Memmingen, im Abstand einer Viertelstunde. Hier am Einfahrtvorsignal von Grafrath ist eine langgezogene Rechtskurve, die unterhalb des Hanges der Johannishöhe verläuft. Der Weg über die alte Betonbrücke führt genau dort hinauf. Hinter der Brücke erstreckt sich der lange freie Hang, an dem die Bahntrasse zwei weite Kurven beschreibt. Hier ist die Kilometertafel 34,0 zu sehen. Der Blick geht vis à vis zu den Bildern 12. und 13. auf Seite 4
5. + 6.) Der RE 32685 wird von 218 461 geschoben. Ankunft in München Hbf ist um 18:07
7.) Um 18:07 wird der entgegenkommende alex gerade in Buchloe einfahren.
8.) 218 488 mit dem RE 32992, der in Geltendorf ohne Halt durchfährt. Die identische Ansicht 21 Jahre vorher ist auf Seite 4, Bild 6 zu sehen.
9. -13.) Der Zug rollt durch die Kurven und entschwindet in der Ferne.
14.) Zurück am Panoramaweg folgt auch schon der nächste Zug nach Memmingen.
Übersicht | Seite 1Seite 2Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8
Mü-Pasing | Mü-LeienfelsstraßeMü-AubingPuchheim | Eichenau | Fürstenfeldbruck | BuchenauSchöngeising | GrafrathTürkenfeldGeltendorf | SchwabhausenEpfenhausenKauferingBuchloe
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Allgäubahn & Mittelschwabenachse