Doku des Alltags: Eisenbahn in der BD München
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Linienstern Mühldorf
Dieselbetrieb rund um Mühldorf
München – Mühldorf (– Simbach)
- KBS 940 -

Übersicht KBS 940 | München Ost – Markt Schwaben | Hörlkofen | Walpertskirchen | Thann-Matzbach | Dorfen Bf | Schwindegg | WeidenbachAmpfingMühldorf
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3
1.) Der Bahnhof Hörlkofen, 29 km von München Ost entfernt. Der Linzer Eilzug kreuzt eine Regionalbahn mit 218 421.
2.) 218 401 rollt 20 Minuten später mit ihrer aus 4 Wagen bestehenden Dosto-Einheit auf Gleis 2 ein. Seit 1994 gehören diese Zugeinheiten zum gewohnten Bild auf der Strecke München – Mühldorf, anfangs jedoch noch ohne Steuerwagen. 218 401 ist seit 2001 in Mühldorf stationiert.
3.) Am westlichen Einfahrtsignal eilt 628 569 über den ersten der drei beschrankten Bahnübergänge in Hörlkofen. Die Doppeleinheit fährt ohne Halt durch Hörlkofen. In Mühldorf wird der Zug geteilt, der vordere fährt weiter nach Burghausen, der hintere nach Simbach.
4.) Der zweite BÜ quert die Gleise schon innerhalb des Bahnhofsbereichs.
5.) Kurz nach 19 Uhr kommt ein Güterzug aus München, gezogen von 225 071 und 225 805. Hinter den Loks verbergen sich die ehemalige 215 071 und die zum Zeitpunkt fast 42 Jahre alte Vorserienlok 218 005. Im Jahre 2001 bzw. 2003 bekamen sie ihre neue Baureihenbezeichnung. Da sie ausschließlich im Güterverkehr eingesetzt werden, wurden den ex 215ern die Dampfheizung ausgebaut. Insgesamt sind im Jahre 2010 noch 44 Maschinen der Reihe 225 im Einsatz.
6. - 8.) Die beiden Loks röhren vorbei, die lange Reihe von Güterwagen poltert über den BÜ und an den Bahnsteigen vorbei.
7.) Das Signal zeigt Hp 1, mit freier Fahrt geht es bis in den Bahnhof Thann-Matzbach. Dort wird der Güterzug eingebremst, denn es wird die RB 27070 gekreuzt.
8.) Blick in den Stellwerksraum, der sich im Anbau des Empfangsgebäudes befindet.
Hier tut noch ein mechanisches Kurbelstellwerk aus dem Jahre 1899 zuverlässig seinen Dienst.
9. + 10.) Zwei abendliche Ansichten vom Bahnhofsvorplatz und Zugang zum Hausbahnsteig.
11. + 12.) Hörlkofen verfügt über 3 Bahnübergänge. Zwei davon besitzen noch mechanische Schrankenanlagen. Dieser kreuzt die Gleise innerhalb des Bahnhofsbereiches. Das aus der Bundesbahnzeit stammende Drehkreuz gewährt Zu- und Abgang zum/vom Hausbahnsteig.
Seite 1 | Seite 2 | Seite 3
Übersicht KBS 940 | München Ost – Markt Schwaben | Hörlkofen | Walpertskirchen | Thann-Matzbach | Dorfen Bf | Schwindegg | WeidenbachAmpfingMühldorf
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Linienstern Mühldorf