Doku des Alltags: BD München
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Mittenwaldbahn und Nebenbahnen
Mittenwaldbahn / Karwendelbahn: München — Garmisch — Mittenwald
Bf. Uffing a. Staffelsee
- KBS 960 -

München – Gauting – Mühlthal | Starnberg | PossenhofenFeldafingTutzing | DiemendorfWeilheimHuglfing | Uffing a. Staffelsee | Murnau | OhlstadtEschenloheOberau | Farchant
Garmisch-Partenkirchen | KaltenbrunnKlaisMittenwald

Seite 1Seite 2Seite 3

1.) Die RB 5456 war eine Mittagsleistung, die nur von Garmisch bis Uffing fuhr. Kurz nach der Ankunft in Uffing (km 69,3). Die Einfahrt erfolgte auf Gleis 2, das seit 1995 mit einem Außenbahnsteig ausgestattet ist, die Lok ist abgebügelt und wird gleich abgekuppelt.

2.) Gleich darauf wird auf Gleis 1 das Signal Richtung Garmisch aufgezogen. Die Schranken vom BÜ blieben noch geschlossen.

3.) Drei Minuten später ist 111 041 abgekuppelt und rückt vor Richtung Ausfahrsignal. Bevor umgesetzt werden kann, muss noch 111 074 mit ihrem Zug nach Innsbruck durchgelassen werden, die ohne Halt durch Gleis 1 fährt.
4.) Nun wird 111 041 über Gleis 1 umgesetzt.
5.) Hier rückt sie wieder an ihren Zug ran, den sie später nach Garmisch zurückbringen wird.
6.) Da ich nun bis zur Abfahrt meines nächsten Zuges nach München massig Zeit hatte, vertrat ich mir die Füße in der Wintersonne auf der Bahnhofstraße, so dass ich den nächsten durchfahrenden RE von Innsbruck nach München nur in der Nachschau erwischte.
7.) Der Gegenzug nach Innsbruck ist bespannt mit 1044.217. Auch dieser Zug brettert ohne Halt durch Uffing.

Seite 1Seite 2Seite 3

Garmisch-Partenkirchen | KaltenbrunnKlaisMittenwald
München – Gauting – Mühlthal | Starnberg | PossenhofenFeldafingTutzing | DiemendorfWeilheimHuglfing | Uffing a. Staffelsee | Murnau | OhlstadtEschenloheOberau | Farchant
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Mittenwaldbahn und Nebenbahnen