Doku des Alltags: BD München
zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Mittenwaldbahn und Nebenbahnen
Mittenwaldbahn / Karwendelbahn: München — Garmisch — Mittenwald
Bf. Ohlstadt
- KBS 960 -

München – Gauting – Mühlthal | Starnberg | PossenhofenFeldafingTutzing | DiemendorfWeilheimHuglfing | Uffing a. Staffelsee | Murnau | OhlstadtEschenloheOberau | Farchant

Garmisch-Partenkirchen | KaltenbrunnKlaisMittenwald

Seite 1Seite 2 | Seite 3
1.) Eine nette kleine Landstation: der Bahnhof Ohlstadt Anfang 1989 um 10.07 beim Halt des E 3685.
2.) Die Ausfahrt Richtung München. Zwischen Hechendorf und Oberau wurden die Bahnhöfe schon früh mit Lichtsignalen ausgerüstet, wie man auch hier an den Ausfahrtsignalen sehen kann. Bei den Stellwerken in Ohlstadt, Eschenlohe und Oberau handelt es sich dabei um elektromechanische E 43/50 Stellwerke. Die Signale haben hier noch die alte alphabetische Zählweise A, B, C, D und noch nicht die heute übliche A-P-F-N-Bezeichnungen.
3.) Im Vergleich zu 1989 hat der Bahnhof 1998 eine farbliche Änderung erfahren.
Seite 1Seite 2 | Seite 3
München – Gauting – Mühlthal | Starnberg | PossenhofenFeldafingTutzing | DiemendorfWeilheimHuglfing | Uffing a. Staffelsee | Murnau | OhlstadtEschenloheOberau | Farchant

Garmisch-Partenkirchen | KaltenbrunnKlaisMittenwald

zurück zur Übersicht BD München
zurück zur Übersicht Mittenwaldbahn und Nebenbahnen